Kurs des Monats: Qi Gong

Qi Gong ist eine alte chinesische Heilmethode zur Gesundheitspflege (Rehabilitation) und Gesundheitserhaltung (Prävention). Die TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) geht davon aus, dass jeder Organismus von Energieleitbahnen, den so genannten Meridianen, durchzogen ist und diese den Körper mit Energie versorgen. Ist die Energieleitbahn durch eine Blockade unterbrochen, kann die Energie nicht mehr frei fließen. Es kommt zu einem Energiestau, der sich in Beschwerden wie z.B. Schmerzen oder Unbeweglichkeit zeigen kann. Basierend auf diesen Erkenntnissen werden im Qi Gong durch die Kombination von Atmung, Achtsamkeit und langsam fließenden Bewegungen die Blockaden entstaut und wieder in den Fluss gebracht. Bei regelmäßiger Anwendung findet der Organismus sein natürliches Gleichgewicht und wird resistenter gegen Stress und äußere Einflüsse.

Neugierig geworden?

Dann besuche unseren Kurs, jeden Samstag um 13.30 Uhr!

Entdecken auch Sie für sich die gesundheitsfördernde Wirkung von Qi Gong und werden Teil der WOF Qi Gong Community.

 

WOF Anlagen: