Dance Day im WOF 3 am 20. August

Am 20. August feiern wir "Dance Day" im WOF 3


11:00 Uhr Just Dance mit Jez (60 min, Kursraum 1)
12.00 Uhr A-Dance mit Zozo (60 min, Kursraum 1)

14.00 Uhr Step 4 All mit Jez (60 min, Kursraum 1)
15.00 Uhr Double Step Sensation mit Zozo (60 min, Kursraum 1)

Weil zu zweit alles mehr Spaß macht, kannst du gerne einen Freund oder eine Freundin zu diesem Special mitbringen. BItte meldet euch über die WOF-App an, die Anmeldung ist ab sofort möglich!

Achtung: An diesem Samstag findet das reguläre Kursprogramm im Kursraum 2 statt.


Die Kurse:

Just Dance - In dieser Stunde wird die Choreografie über Basic-Schritte aufgebaut und ist deshalb auch für Einsteiger geeignet.

A-Dance - Das „A“ steht für Asymmetrisch. Die Blöcke werden alle auf rechts aufgebaut, was diese Dance Stunde zu einem wunderschönen Erlebnis macht.

Step 4 All - Eine Step Aerobic Stunde für Teilnehmer mit Grundkenntnissen. 

Double Step Sensation - Hier werden zwei Steps benutzt - das bedeutet doppelt so viel Spaß für dich!


Die Instruktoren:

Jez

Jez (Tisado Tropel) ist ein Sonnenschein und zaubert mit seiner positiven Ausstrahlung jedem einzelnen ein Lächeln ins Gesicht. Der talentierte IFAA-Mastertrainer, 4streatz Ausbilder und Tänzer entwickelt sich seit seiner tänzerischen Karriere 1989 immer und immer weiter und fühlt sich vor allem in Dance & Step Formaten richtig wohl und machte seine Leidenschaft genau deswegen zum Beruf. Der lizenzierte Fitness- und Aerobic-Mastertrainer wird für verschiedene Conventions und Shows seit nunmehr als 17 Jahren gebucht und tourt dabei durch ganz Europa. Jez nutzt jeden Moment um glücklich zusein, und genau das spürt man in seinen zahlreichen Kursen.

Zozo

Zouhaier Jemni, bekannt als ZOZO ist ein absoluter Allrounder in der Groupfitnesswelt! Ob Body & Mind oder Dance, Zozo kann mit seiner ruhigen, professionellen Art und seiner jahrelangen Erfahrung, sehr gut motivieren. Vor allem in seinen Step Kursen, erkennt man die Leidenschaft des IFAA Mastertrainers und somit begeistert er seine Teilnehmer immer wieder aufs Neue. Seine Kreativität und spannenden Aufbaumethoden, animieren sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene.
 

 

WOF Anlagen: