Nur einen „Click“ weit weg

Um kundenorientiert zu kommunizieren und Informationen ohne Zeitverzug an unsere Freunde und Mitglieder weiter zu leiten, nutzen auch wir verschiedene digitale Kanäle zu Plattformen der sozialen Medien.

Werden Sie WOF-Fan auf Facebook und laden Sie Ihre Freunde auf unsere Fanpage ein oder twittern Sie mit uns; informieren Sie sich im Blog oder sehen Sie „bewegte Bilder“ auf You-Tube.