Rückenfitness 360° Kursleiter

Für einen rundum gesunden Rücken

Rückenschmerzen sind seit Jahren die Volkskrankheit Nummer 1. Da wir in Beruf und Freizeit immer mehr Zeit im Sitzen verbringen,  ist präventives Arbeiten, damit der Rücken gesund und beweglich bleibt, für jede Altersgruppe wichtig. Trotzdem werden Rückenfitnnesskurs hauptsächlich von älteren Teilnehmern besucht, da die klassische "Wirbelsäulengymnastik" einen angestaubten Ruf hat. Mit Rückenfitness 360° bringen wir neue Bewegung in Rückenfitnesskurse. Unser modernes Konzept bietet eine dynamische Stunde voller funktioneller Übungen, in der die Wirbelsäule in allen ihr möglichen Bewegungsrichtungen arbeitet. Dabei wird die Intensität so gesteuert, dass jede Zielgruppe bedient werden kann.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Abgeschlossene WOF Fitness Basic Lizenz oder gleichwertige Ausbildung, sowie Kursleiter B-Lizenz (Kräftigung) oder Trainer B-Lizenz

Ausbildungsinhalte

  • Prinzipien von Rückenfitness 360°
  • Stundenaufbau
  • Übungskatalog, Variationsmöglichkeiten, Intensitätsprogression
  • Definition und Analyse der Zielgruppe
  • Bedeutung und Funktionsweise der Aufrechten Körperhaltung (AKH)
  • Typische Krankheitsbilder

 Ausbildungsumfang

  • 2 Schulungstage (1 Wochenende)

Teilnehmerzahl

  • Mindestens 8 Teilnehmer

Daten, Zeiten und Ausbildungsort

  • 8./9. Juli, 10.30-18.00 Uhr, WOF1

Gebühren

  • Für WOF-Mitglieder 170,- €
  • Für Nicht-Mitglieder 200,- €

Anmeldeverfahren

  • Ausschließlich über den offiziellen Anmeldebogen. Dieser steht rechts im Container zum Download bereit, immer dann wenn konkrete Termine anstehen.
  • Anmeldeschluss: 29. Juni

Mitzubringen

  • Sportsachen, Handtuch, Schreibutensilien, Teilnahmegebühren, Verpflegung (Getränke werden gestellt)

 

Wenn Sie Fragen zur Rückenfitness Kursleiter Lizenz oder an die WOF-Akademie generell haben, senden Sie bitte eine E-Mail an: wof-akademie@wof-fitness.de